Fitness-Muskelaufbau

Tipps für effektives Rückentraining

 

Viele Sportler, aber auch Personen mit chronischen Rückenschmerzen sehnen sich nach einer ausgeprägten Rückenmuskulatur. Damit dies Wirklichkeit werden kann, müssen sämtliche Rückenpartien wie beispielsweise der Trapezius und Latissimus ausreichend trainiert werden.
Hierzu sind allerdings eine gute Trainingsdisziplin, wie auch richtige Übungen erforderlich. Anschließend werden ein paar hilfreiche Übungen und Tipps gegeben, die schon nach ein paar Trainingswochen deutliche Fortschritte erkennen lassen.

Zu den klassischen Übungen gehören sicherlich Klimmzüge mit breitem Griff. Ein Klimmzug ist zwar sehr anstrengend und gerade für Anfänger sehr schwierig, dennoch lohnt die Mühe und wird mit entsprechender Effektivität belohnt. Klimmzüge sollten generell langsam und sauber ausgeführt werden. Wenn anfangs die Klimmzüge zu anstrengend sind, hilft das Überkreuzen der Beine, denn hierdurch erhält der Körper eine bessere Stabilität. Diese Übung trainiert viele Partien der Rückenmuskulatur, beispielsweise den Deltamuskel, den Latissmus und den Trapezmuskel.
Eine weitere besonders effektive Rückenübung ist der Überzug mit der Kurzhantel. Allerdings benötigt man hierfür eine Flachbank. Diese Übung trainiert wiederum den Latissmus sowie den Deltamuskel und zudem den Brustmuskel. Auch hier muss auf ruhige und saubere Ausführung geachtet werden. Hinsichtlich des Gewichts sollte daran gedacht werden, dass weniger manchmal mehr ist. Gerade Anfänger sollten daher eher ein mittleres Gewicht wählen.
Die dritte vorgestellte Übung ist das „Kurzhantelrudern“ Wie der Name bereits sagt, wird für dieses effektive Training eine Kurzhantel benötigt. Bei dieser Übung muss sich mit Hilfe der Arme und Knie auf der Flachbank abgestützt werden, dabei dient ein Bein immer als Standbein. Bei diesen Übungen ist es von großer Wichtigkeit eine Fehlhaltung zu vermeiden. Diese würde zu nicht erwünschten Rückenschmerzen führen oder sogar langfristig den Rücken schädigen. Bei dieser Übung gilt ebenfalls der Ratschlag, zuerst mit leichtem Gewicht zu beginnen und nach und nach dieses zu erhöhen.
Hier finden Sie effektive Rückentrainer zur Stärkung Ihrer Rückenmuskulatur.