Fitness-Muskelaufbau

Die wichtigsten Tipps zum Muskelaufbau

für einen muskulösen und trainierten Körper

Big Image

- Als Anfänger beim Muskelaufbau beginnt ihr mit einem Ganzkörpertraining. Nach 8-10 Wochen seid ihr dann bereit für ein Splittraining. Dort wird das Training der einzelnen Muskelgruppen auf 2-3 unterschiedliche Tage auf gesplittet, wodurch ein intensiveres Training der Muskeln gewährleistet wird.

- Achtung! Viel Training hilft nicht immer viel! Beim Aufbau von Muskelmasse zählt nämlich allein die Intensität und nicht die Dauer.

- Zwischen den einzelnen Sätzen ist eine kurze Pause von ca. 2 Minuten notwendig. Dadurch wird die Trainingsintensität beim Muskelaufbau gesteigert.

- Für ein ausgewogenes Muskelaufbau Training sind 3-4 Trainingstage in der Woche von Nöten.

- Nicht nur das Training ist entscheidend, sondern auch die Ruhephase! Man sollte nach jedem Trainingstag einen Ruhetag einlegen, damit sich die Muskeln richtig regenerieren können. Denn der Muskelaufbau entsteht nicht beim Training, sondern bei in der Regenerationsphase!

- Zur besseren Erholung der Muskulatur wird viel Eiweiß benötigt! Um einen optimalen Reparatur – und Aufbauprozess der Muskeln zu gewährleisten, muss man demnach genug Eiweiß zu sich nehmen. Dies kann auch in Form von Eiweiß Shakes und anderen Nahrungsergänzungsmitteln geschehen.

- Für einen perfekten Muskelaufbau sollte die tägliche Eiweißzufuhr ca. 2 Gramm pro kg Körpergewicht betragen.

- Die Menge an Eiweiß, welche unser Körper speichern kann ist nicht unendlich. Deswegen muss die Ernährung kontinuierlich über den Tag verteilt werden. Aus diesem Grund ist es ratsam, die Anzahl der Mahlzeiten am Tag auf 5-6 aufzuteilen. (max. 30-50 Gramm pro Portion)

- Nach dem Muskelaufbau Training ist vor dem Muskelaufbau Training. Beginnen Sie jede Trainingseinheit immer mit einem gefüllten Energiespeicher mit ausreichend Kohlenhydraten.

- Wie gesagt, die Eiweißzufuhr beim Muskelaufbau Training ist sehr wichtig. Auch an trainingsfreien Tagen braucht ihr Körper ausreichend Eiweiß!

- Die optimale Ergänzung zu Ihrem wöchentlichen Workout bieten die richtigen Sportartikel. Dadurch wird Ihr Training erleichtert und der Körper geschont.

Schmeißen Sie nicht gleich das Handtuch. Ihr Körper muss sich erst an die Bewegungsabläufe des neuen Trainingsplans anpassen. Doch nach einer gewissen Trainingszeit haben sich die Muskeln an die Belastungen gewöhnt und Sie können die Intensität des Muskelaufbau – Trainings steigern.